Stella

Stella

Regie / Schnitt / Produktion

Kurzspielfilm 2014 (19min)
Ulrike ist aus dem Tritt geraten. Sie verschläft den Tag, kann sich nicht mehr zum Schreiben aufraffen, findet abends keine Ruhe und trinkt die ganze Nacht. Ins Bett geht sie erst, wenn ihr Mann, schon zur Arbeit fährt. Ihr Leben scheint nur noch an ihr vorbeizuziehen. Dann taucht Stella auf, ein schönes und unverschämtes Mädchen, scheinbar dem Wald entsprungen. Stella ist alles, was Ulrike nicht ist, und immer mit ganzer Kraft. Sie reißt sie mit, begeistert sie und tröstet sie. Ulrike ist hin und weg, doch die neue Intensität gerät außer Kontrolle. Ihr Kopf droht zu explodieren.

Bildschirmfoto 2014-07-02 um 20.12.09 Bildschirmfoto 2014-07-02 um 21.16.08 Bildschirmfoto 2014-07-02 um 21.16.22 Bildschirmfoto 2014-07-02 um 21.16.48 Bildschirmfoto 2014-07-02 um 21.17.08 Bildschirmfoto 2014-07-02 um 21.18.25 Bildschirmfoto 2014-07-02 um 21.18.59 Bildschirmfoto 2014-07-02 um 21.23.52 Bildschirmfoto 2014-07-02 um 21.24.17 Bildschirmfoto 2014-07-02 um 21.24.38 Bildschirmfoto 2014-07-02 um 21.25.12 Bildschirmfoto 2014-07-02 um 21.26.06 Bildschirmfoto 2014-07-02 um 21.26.33 Bildschirmfoto 2014-07-02 um 21.27.02

 

Advertisements